Termine


CDU nominiert Kandidaten für das Bürgermeisteramt und den Kreistag

Foto

Die Mitglieder des CDU-Stadtverbands Erwitte haben am Mittwoch, den 08.01.2020, Hendrik Henneböhl als gemeinsamen Kandidaten der Bürgergemeinschaft (BG), der SPD und der CDU für das Bürgermeisteramt nominiert. In einer dreißigminütigen Nominierungsrede stellte Henneböhl seine Person und Vita, seine Sichtweise auf das Amt des Bürgermeisters der Stadt Erwitte und seinen fachlichen Hintergrund als Leitungskraft in einer Kommunalverwaltung dar. Der 31jährige Diplom-Verwaltungswirt (FH) hob insbesondere aber auch seine inhaltlichen Schwerpunkte und Ziele hervor und ging hierbei unter anderem auf seine Vorstellungen für die Bereiche Bildung, Digitalisierung, Stadtentwicklung, Fördermittelmanagement und Mobilität ein. „Ich habe den festen Willen mich mit meinen Fähigkeiten, meinem Netzwerk, Ideen und einem starken Gestaltungswillen für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt und unsere Heimat einzusetzen“, rief Henneböhl der Stadtverbandsversammlung zu. Hendrik Henneböhl überzeugte und begeisterte die Anwesenden mit seinen Ideen für Erwitte und für die Führung des Rathauses. Die Stimmberechtigten belohnten dies mit einem langanhaltenden Applaus und indem sie ihn in geheimer Abstimmung bei einer Enthaltung und somit einstimmig nominierten.

Auch die Kreistagsabgeordneten Karin Adamczewski (Erwitte) und Hubertus Rickert-Schulte (Weckinghausen) wurden erneut als Kandidaten für den Kreistag nominiert. Gleichzeitig wurden auch deren Stellvertreter, Franz-Josef Schütte aus Bad Westernkotten (für Hubertus Rickert-Schulte) und Jörg Blöming aus Erwitte (für Karin Adamczewski) ebenso von den Mitgliedern berufen. Mit überwältigender Mehrheit wurden alle Kandidaten nominiert und können somit auf einen starken Rückhalt in der CDU schauen.

Neben den Wahlen hatten alle CDU-Mitglieder und Gäste die Möglichkeit sich intensiv sowohl mit den Kandidaten also auch dem Landtagsabgeordneten Jörg Blöming auszutauschen.

weiter

18.01.2020 | CDU Seniorenunion Erwitte
CDU Seniorenunion besichtigte Krippe in Effeln

Im Rahmen der ersten Versammlung im neuen Jahr wurde die schönste Krippe im Umkreis von Erwitte besichtigt. Die Krippe in Effeln wird von H. Buschkühl schon seit 20 Jahren zusammen mit seiner Frau immer wieder neu in veränderter Form aufbaut.
Im Anschluss wurde im Landgasthof Grofe ein zünftiges Grünkohlessen eingenommen.


14.01.2020 | CDU-Erwitte
Landesminister für Arbeit, Gesundheit und Soziales Karl-Josef Laumann zu Gast in Erwitte

 Der Landesminister für Arbeit, Gesundheit und Soziales Karl-Josef Laumann ist zu Gast in Erwitte.

Aus diesem Anlass lädt die CDU-Stadtverband Erwitte zu einer offenen Mitgliederversammlung am 28.01.2020 um 18.30 Uhr in den Gasthof Kemper in Bad-Westernkotten.

Herr Minister Laumann kommt auf Einladung unseres Landtagsabgeordneten Jörg Blöming  und referiert zu den Themen:

- Duale Ausbildung, Übergang von Schule in den Beruf
- Fachkräftesicherung und
  Möglichkeiten der Sicherung der hausärztlichen Versorgung 





08.01.2020 | CDU Landtagsabgeordneter Jörg Blöming
15.000 Schützenfestkalender des heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Jörg Blöming ab sofort erhältlich!

Pünktlich zu den Winterbällen am Jahresanfang 2020 sind wieder die beliebten Schützenfestkalender des heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Jörg Blöming erhältlich.

Hierzu erklärt der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Jörg Blöming aus Erwitte:

“Aufgrund der großen Nachfrage wurden erstmals 15.000 Stück für die kommende Schützenfestsaison gedruckt. Dadurch können alle Schützenvereine sowie musiktreibenden Vereine in Anröchte, Erwitte, Geseke, Lippstadt, Rüthen und Warstein ausreichend mit Kalendern ausgestattet werden. 2018 hatte die Auflage von 10.000 Stück einfach nicht mehr ausgereicht. Über die große Nachfrage freue ich mich jedes Jahr. Es ist auch ein Indikator dafür, wie stark das heimische Brauchtum bei uns in der Heimat gelebt wird. Für das ganzjährige Engagement, das weit über die festlichen Veranstaltungen hinausreicht, danke ich den Schützen in unserer Region!“

Die Kalender können kostenlos ab sofort im Wahlkreisbüro in Erwitte, auch in größeren Mengen für Vereine oder Veranstaltungen, abgeholt werden. Interessierte melden sich hierzu bei Wahlkreisbüroleiterin Birgit Wapelhorst unter birgit.wapelhorst@landtag.nrw.de oder unter 02943 980 1990. Die Öffnungszeiten sind Montag und Mittwoch von 08:30 bis 13:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 08:30 bis 14:00 Uhr und Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr.

„Viel Spaß auf unseren Schützenfesten!“, wünscht Blöming, der selbst aktiver Schütze in zwei Vereinen ist, allen Bürgerinnen und Bürgern abschließend.


03.01.2020 | CDU-Erwitte
CDU nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl

Im September 2020 finden in Nordrhein-Westfalen die Kommunalwahlen statt. Am Mittwoch, den 08.01.2020, wählen die CDU-Mitglieder des Stadtverbands Erwitte ihren Kandidaten für das Bürgermeisteramt. Hendrik Henneböhl ist der gemeinsame Bürgermeisterkandidat von SPD, der Bürgergemeinschaft (BG) und der CDU Erwitte. An diesem Mittwochabend werden auch die CDU-Kreistagskandidaten für die September-Wahl von den Mitgliedern nominiert. Alle Erwitter CDU-Mitglieder und auch alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu der öffentlichen Veranstaltung eingeladen. Diese findet um 19:00 Uhr in der Gastwirtschaft Marx statt. Selbstverständlich wird während der Versammlung auch über aktuelle politische Themen aus Erwitte und dem Kreis Soest berichtet und ausgetauscht.


Impressionen
News-Ticker
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.02 sec. | 77759 Visits