Termine
23.01.2019, 17:18 Uhr | CDU Landtagsabgeordneter Jörg Blöming Übersicht | Drucken
Überholverbot für LKWs auf der A44 wird ausgeweitet
CDU-Landtagsabgeordneter setzte sich für Verbesserung ein

 Der CDU-Landtagsabgeordnete Jörg Blöming aus Erwitte hat sich erfolgreich bei Straßen.NRW für eine Verbesserung der Situation auf der A44 eingesetzt.

 

Mehrere Bürgerinnen und Bürger hatten den heimischen Landtagsabgeordneten wegen der unbefriedigenden Situation auf der durch den Kreis Soest verlaufenden Autobahn 44 angesprochen.

 

Bemängelt wurden in erster Linie die häufigen Überholmanöver von Lastkraftwagen, die einen reibungslosen Verkehrsfluss behinderten.

 

„Das führt nicht zuletzt auch zu einem erhöhten Unfallrisiko. Ich freue mich daher sehr, dass Straßen.NRW nun eine entsprechende Beschilderung vornehmen und das zeitlich beschränkte Überholverbot bis zur Anschlussstelle Geseke auf beiden Richtungsfahrbahnen ausweiten wird“, erklärt Blöming abschließend, der auch Mitglied des Verkehrsausschusses im nordrhein-westfälischen Landtag ist.



 


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
 
   
0.11 sec. | 77945 Visits