Termine


08.08.2017, 14:26 Uhr | CDU-Erwitte Übersicht | Drucken
„Schützen stiften gesellschaftlichen Nutzen“
NRW-Finanzminister gibt heimischen Schützen auch in Erwitte Rückenwind   

 Mit einem Urteil des Bundesfinanzhofes vom 17. Mai fürchten die heimischen Schützenvereine um ihre Gemeinnützigkeit. 
 
Der Bundesfinanzhof entschied in einer Angelegenheit der Freimaurerloge, dass ein Verein nicht gemeinnützig sei, wenn Frauen von der Mitgliedschaft ausgeschlossen sind. Im letzten Jahr habe man, dank des Gegenprotests der Schützen, die Satzungsänderung noch abwehren können, sagt Jörg Blöming, CDU-Landtagsabgeordneter aus Erwitte. Auch dieses Mal werde man sich für die Beibehaltung der Tradition einsetzen.
 
Blöming sicherte den Schützenvereinen seine volle Unterstützung zu und bekommt prompt Rückenwind seitens der Landesregierung:
 
Auf Anfrage von MdL Jörg Blöming antwortet NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper:„Nach einer ersten kurzen Prüfung des Bundesfinanzhof-Urteils wird keine Übertragbarkeit der Entscheidung über die Gemeinnützigkeit von Freimaurerlogen auf die Schützenvereine ausgesprochen. Ich gehe daher davon aus, dass Schützen- und Brauchtumsvereine weiterhin über die Grenzen ihrer Mitglieder hinaus einen gesellschaftlichen Nutzen stiften und daher gemeinnützig bleiben. Das halte ich auch ausdrücklich für richtig“. 
 
„Die heimischen Schützenvereine sind eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft. Sie leisten wertvolle ehrenamtliche Arbeit in den Dörfern, Städten und Gemeinden. Und selbst wenn Frauen keine ordentlichen Mitglieder sind, so sind sie ein fester, integrierter Bestandteil der Schützenfeste. Ohne die Unterstützung der Frauen wären unsere Schützenfeste in Erwitte nicht realisierbar“, stellt Blöming heraus. 
 
Der heimische Abgeordnete der selbst Mitglied in zwei Erwitter Schützenvereinen ist, wird sich weiter für die Gemeinnützigkeit der Schützenvereine, die nicht von der Frage nach den Geschlechtern der Mitglieder abhängig gemacht werden dürfe, einsetzen.
 


 


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
 
   
0.57 sec. | 62158 Visits